Ihr habt gewählt: Das ist die "Elf der Saison" 2020/21

Sieben Tage lang hatten die Leser von liga3-online.de Zeit, ihre "Elf der Saison" zusammenzustellen. Gesucht wurden ein Torwart, vier Abwehrspieler, vier Mittelfeldspieler sowie zwei Stürmer. Darüber hinaus konnte auch der Trainer dieser Mannschaft bestimmt werden. Hier das Ergebnis.

Kolke im Tor

Im Tor fiel die Wahl auf Hansa-Keeper Markus Kolke, der in 38 Spielen nur 33 Gegentore kassierte und 15 Mal zu Null blieb. Die Abwehrreihe bilden Phillipp Steinhart von 1860 München (neun Tore, sechs Vorlagen), Julian Riedel (Hansa Rostock), Tim Knipping (Dynamo Dresden) und Rostocks Nico Neidhart. Im defensiven Mittelfeld räumt Bentley Baxter Bahn (Rostock) ab, über die linke Angriffsseite kommt Saarbrückens Nicklas Shipnoski (15 Tore, zehn Vorlagen) und über rechts Ransford-Yeboah Königsdörffer von Dynamo Dresden (sieben Tore, vier Vorlagen).

Atik auf der Zehn

Im offensiven Mittelfeld fiel die Wahl auf Magdeburgs Baris Atik, der in 15 Spielen sieben Tore erzielte und neun Vorlagen verbuchte. Der Angriff wird von den besten torgefährlichsten Stürmern der abgelaufenen Saison gebildet: Löwen-Kapitän Sascha Mölders (22 Tore, acht Vorlagen) und Halles Terrence Boyd (18 Tore, sechs Vorlagen). Trainer der Elf ist Jens Härtel, der den F.C. Hansa Rostock nach neun Jahren zurück in die 2. Liga geführt hat.

   
  • Pingback: 3. Liga: Kapitäne und Trainer wählen drei Löwen in "Elf der Saison"()

  • Phillip

    Was hat denn bitte Behrens auf der Bank zu suchen?

    • JR910

      Berechtigte Frage. Der gehört ins Tor!!! 😁

      • Phillip

        Der war gut. ;-)
        Aber nicht ins Tor der Elf der Saison.

      • JR910

        Na ja, da gibt es sicher etliche gute Kandidaten
        Bei uns wird häufig Atik erwähnt (hat zweifelsohne eine super Leistung abgeliefert),
        aber Behrens, die Abwehr und das komplette Team haben ebenfalls einen großen Anteil am Ligaverbleib.

  • Fußball

    Hätte man solch ein Team, würde man jedes Spiel gewinnen, mit 114 Punkten aufsteigen und in der 2. Liga einen Platz im oberen Mittelfeld einnehmen – mindestens!
    Wäre dann eine Bereicherung für die attraktive 2. Liga!! :-))))

    • Phillip

      Nicht mal dieses Team würde ansatzweise eine perfekte Saison spielen. Einen Platz im oberen MF der 2. Liga ist genauso illusorisch.

  • Ralph

    unterschreibe ich…

    • Jens

      Nun ja, sicherlich eine gute Wahl, aber mal ernsthaft, der beste Torwart mit 29 Gegentoren und 17x zu 0 gespielt wird nicht mal auf die Ersatzmann gewählt!
      Also wieder eine sehr subjektive Wahl, die nichts mit Leistung zu tun hat.

      • Dony Didelo

        19x zu 0. Sprich jedes zweite Spiel.

      • Kunibert78

        Sagt etwas über die Leistung der Abwehr im Verbund, nicht spezifisch zum Torhüter. Der angeführte Knipping war da für Dynamo aus meiner Sicht schon der entscheidendere Faktor, auch weil er in den wichtigen Spielen gegen die Konkurrenz aus der oberen Tabellenregion immer geliefert hat.

      • Phillip

        Sicherlich ist "die weiße Weste" nicht ausschließlich den Torhütern zu verdanken, aber wenn man sieht was Broll tlw. für Dinger raus geholt hat… das war schon abnormal. Es gab 3-4 überragende Torhüter diese Saison, aber Behrens gehört sicherlich nicht dazu.

      • Kunibert78

        aber mal ernsthaft, der beste Torwart mit 29 Gegentoren

        Die Abwehr mit den wenigsten Gegentoren wäre richtiger. Kolke war allerdings über die Saison gesehen mit Abstand der beste Drittligakeeper.

      • JR910

        Kann deine Meinung nicht zu 100% teilen.
        Sicher ist der Kevin ein hervorragender Torwart.
        Dass er aber nur 29 Gegentore erhalten und 17x zu null gespielt hat, sagt darüber aber nicht alles aus.
        Daran hat sicher die gesamte Mannschaft, insbesondere die Abwehr auch ihren Anteil. Das diese Abstimmungen auch immer auf der Schar der Anhängerschaft basieren ist allgemein bekannt.
        In diesem Fall sehe ich es deshalb aber nicht als Subjektiv an, denn dann hätte Broll auf alle Fälle mit im Kader sein müssen.
        Kann natürlich auch sein, dass euch außerhalb des Tals der Ahnungslosen keiner kennt!🤣
        Glückwunsch zum Aufstieg!

  • Pingback: Zwei Spieler des TSV 1860 München stehen in der "Elf der Saison"()

Back to top button