Holstein Kiel verpflichtet finnischen Nationalspieler

Die KSV Holstein hat nach den Verpflichtungen von Kevin Schulze (SpVgg Greuther Fürth II) und Mikkel Vendelbo (Hönefoss BK) am Freitag ein weiteres Mal auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Vom finninschen Erstligisten Turun Palloseura wird Mika Ääritalo bis zum Ende der Saison ausgeliehen. Die Kieler sicherten sich zudem eine Kaufoption. Der 28-jährige Stürmer durchlief sämtliche Junioren-Nationalmannschaften Finnlands und spielte seit 2010 sechsmal im Trikot der Suomi. Im Liga-Betrieb erzielte er in 196 Erstligaspielen insgesamt 47 Tore. "Wir freuen uns, dass wir mit Mika Ääritalo einen Offensivspieler verpflichtet haben, der flexibel im Angriff einsetzbar ist und über große Erfahrung verfügt“, erklärt Holsteins Sportlicher Leiter Andreas Bornemann.

FOTO: calcio-culinaria.de

   
Back to top button