Holstein Kiel: Lindner erleidet Kreuzbandriss

Wie Holstein Kiel heute mitteilt, hat Stürmer Jarek Lindner einen Kreuzbandriss erlitten. Der 25-jährige zog sich die Verletzung bereits am vergangenen Freitag beim Abschlusstraining in Stuttgart zu. Nach eingehender Untersuchung konnte dann heute vormittag eine genaue Diagnose gestellt werden. Nach Angaben der Mannschaftsärzte des KSV ist bei Lindner das vordere rechte Kreuzband gerissen. Kiels sportlicher Leiter Andreas Bornemann bedauert die Verletzung: "Das ist ein herber Rückschlag für uns und besonders bitter für Jarek. Nach einer langen Verletzungspause hatte er zuletzt wieder zurück in die Mannschaft gefunden." Eine Operation soll nach Vereinsangaben noch in dieser Woche erfolgen.

   
Back to top button