Heimspiele von Duisburg und Münster live auf sportschau.de

Wenn am kommenden Samstag der Ball nach der Länderspielpause wieder rollt, ist der Westdeutsche Rundfunk (WDR) live dabei und überträgt die Duelle zwischen dem MSV Duisburg und dem 1. FC Saarbrücken sowie zwischen Preußen Münster und Borussia Dortmund II live und in voller Länge als Stream auf sportschau.de. Sowohl der MSV als auch der FCS konnten am vergangenen Spieltag nicht gewinnen: Saarbrücken musste sich mit einem 0:0 gegen Hansa Rostock zufrieden geben und die Duisburger verloren in Elversberg gar mit 0:1. Beide Teams wollen nun unbedingt gewinnen, um den Anschluss an das Mittelfeld nicht zu verlieren. Dies gilt vor allem für die Saarländer, die bereits fünf Zähler hinter der Nicht-Abstiegszone liegen. Den Anschluss nicht verlieren will auch der SC Preußen Münster, der am letzten Spieltag mit dem 4:0-Auswärtssieg gegen Chemnitz einen Befreiungsschlag landen konnten. Gegen den BVB II soll der Aufwärtstrend nun bestätigt werden.

Ebenfalls live übertragen werden die Partien Holstein Kiel gegen den VfL Osnabrück (NDR / ndr.de) sowie Wacker Burghausen gegen den Chemnitzer FC (mdr.de).

FOTO: Flohre Fotografie

 

 

   
Back to top button