Hansa verstärkt die Offensive und holt Soukou aus Aue

Von

© imago/Picture Point

Weiterer Neuzugang beim F.C. Hansa Rostock: Vom Zweitligisten Erzgebirge Aue zieht es Stürmer Cebio Soukou an die Ostsee. Am Mittwoch unterschrieb der 25-Jährige einen Vertrag bis 2019 inklusive Option auf ein weiteres Jahr.

"Flexibel einsetzbarer Offensivmann"

Schon seit mehreren Wochen stand Soukou nach eigenen Angaben mit Hansa in Kontakt. Und nachdem Aue am Dienstag in der Relegation gegen Karlsruhe den Klassenerhalt perfekt machte, konnte der Wechsel nun offiziell vermeldet werden. "Mit Cebio Soukou konnten wir einen flexibel einsetzbaren Offensivmann verpflichten, der auf mehreren Positionen spielen kann und zudem sehr schnell, technisch stark und torgefährlich ist", sagt Manager Markus Thiele über den 25-Jährigen, der für Aue in der abgelaufenen Saison 14 Mal zum Einsatz kam und dabei vier Tore erzielte – in der Relegation kam der Offensivspieler nicht zum Einsatz. "Er ist von unserem Weg und unseren Zielen überzeugt und hat sich deshalb für den F.C. Hansa entschieden", ergänzt Thiele.

Pavel Dotchev hatte Soukou im Januar 2016 von Rot-Weiss Essen nach Aue gelotst, mit zwei Toren und 17 Vorlagen in 16 Drittliga-Spielen war der Angreifer anschließend nicht unwesentlich am Aufstieg der Veilchen in die 2. Liga beteiligt. Im Bundesliga-Unterhaus stand der Angreifer in der Folge 42 Mal auf dem Platz, erzielte sechs Tore und bereitete drei weitere Treffer vor.

Sechster Neuzugang

Jetzt freut sich der 25-Jährige auf den F.C. Hansa: "Der Verein ist mit seiner Geschichte, seinen Fans und den super Bedingungen beeindruckend und ich kann es kaum abwarten, das erste Mal im Ostseestadion vor heimischer Kulisse spielen zu dürfen. Ich will mich möglichst schnell einleben und dem Verein mit guten Leistungen weiterhelfen", so der 25-Jährige, der nach Marco Königs, Jonas Hildebrandt, Merveille Biankadi, Ioannis Gelios und Dirk Orlishausen der siebte Hansa-Neuzugang für die kommende Saison ist.

   

Hinweis: Seit dem 25. Mai gilt unsere neue Datenschutzerklärung.