Hansa Rostock gegen Dynamo Dresden live im TV

Wenn Hansa Rostock am kommenden Samstag im mit Spannung erwarteten Derby auf Dynamo Dresden trifft, sind der MDR und NDR ab 14 Uhr live dabei und übertragen die Partie in voller Länge im TV sowie im Stream. Mit rund 25.000 Zuschauern wird die DKB-Arena dann erstmals seit genau drei Jahren wieder ausverkauft sein. Beim letzten Mal spielte der F.C. Hansa noch in der 2. Bundesliga, doch davon ist die Vollmann-Elf derzeit weit entfernt. Mit nur 17 Punkten aus den bisherigen 18 Partien liegt die Kogge nur einen Zähler vor der Abstiegszone. Die SG Dynamo hat zwar elf Punkte mehr auf dem Konto, konnte in den letzten Wochen aber ebenfalls nicht überzeugen: Mittlerweile wartet der Zweitliga-Absteiger seit sechs Partien auf einen Sieg. Zudem blamierte sich die Böger-Elf im Landespokal bei Fünftligist Neugersdorf. Beide Teams haben somit einige Gründe, um die Prestige-Partie am Samstag für sich zu entscheiden.

   
Back to top button