Hansa reist ohne Andreas Bergmann nach Darmstadt

Der F.C. Hansa Rostock wird bei seinem Auswärtsspiel beim SV Darmstadt 98 wahrscheinlich auf Cheftrainer Andreas Bergmann verzichten müssen. Wie die "Norddeutschen Nachrichten" (NNN) berichten, laboriert der 54-Jährige, der von Lesern von liga3-online.de zum Trainer des Monats August gewählt worden ist, an einer Erkältung. Diese macht es ihm derzeit unmöglich, das Training zu leiten oder die Mannschaft auf das Spiel in Darmstadt vorzubereiten. "In der Nacht zum Donnerstag ist es bei ihm noch schlimmer geworden. Er ist total geschwächt und wird wohl nicht im Mannschaftsbus mitreisen. Mal sehen, ob er später nachkommt", so Co-Trainer Andreas Reinke gegenüber den "NNN". Während die Mannschaft bereits gestern nach Darmstadt gefahren ist, ist Bergmann zunächst in Rostock geblieben. Ob er nachreisen wird, steht noch nicht fest. Falls nicht, wird Co-Trainer Andreas Reinke am Samstag an der Seitenlinie stehen.

FOTO: Sebastian Ahrens / rostock-fotos.de

   
Back to top button