Hallescher FC: Entwarnung bei Wolf und Baumgart

Nachdem Marco Wolf und Tom Baumgart beim Landespokalspiel des Halleschen FC in Sandersdorf am Freitagabend (1:0) verletzt ausgewechselt werden mussten, gab der HFC nun Entwarnung.

Kein längerer Ausfall

Wie die "Mitteldeutsche Zeitung" berichtet, drohe beiden Spielern kein längerer Ausfall. Schon beim Heimspiel gegen den 1. FC Saarbrücken am kommenden Samstag sollen beide wieder mit dabei sein. Wolf hatte nach der Partie im Anschluss an ein rüdes Foul über Schmerzen am Sprunggelenk geklagt, zuvor konnte er den Platz nur von zwei Betreuern gestützt verlassen.

   
Back to top button