Hallescher FC: Bangen um Boyd – Drei weitere Spieler in Isolation

Ob der Hallesche FC beim Auswärtsspiel in Braunschweig auf Stürmer Terrence Boyd setzen kann, ist noch ungewiss. Derweil sind drei weitere Spieler in Isolation, weil sie als Kontaktperson des positiv-getesteten Jannes Vollert eingestuft wurden.

Boyd will "kein Risiko eingehen"

Wegen einer Zerrung im Leistenbereich und den damit verbundenen Schmerzen musste Boyd zuletzt mit dem Training aussetzen und konnte auch beim Blitzturnier gegen Lok Leipzig und Halle 96 nur zuschauen. Ob es bis Samstag reicht? "Die Schmerzen sind abgeklungen. Aber ich möchte kein Risiko eingehen", sagt der 30-Järhrige in der "Bild"-Zeitung. "Es hat schon sehr gezogen. Ich weiß nicht, ob ich gegen Türkgücü hätte spielen können, wäre die Partie ausgetragen worden." Am Dienstag nahm Boyd nicht am Training teil, sondern arbeitete im Kraftraum.

Jannes Vollert könnte, nachdem er zuletzt positiv auf Corona getestet worden war, am heutigen Mittwoch zurückkehren – wenn er negativ getestet wird. "Mit ihm rechnen wir zu 100 Prozent", so Trainer André Meyer. Nicht mit dabei sind derzeit allerdings Elias Löder, Fynn Otto und Jan Shcherbakovski, die laut der "Mitteldeutschen Zeitung" als Kontaktperson von Vollert eingestuft worden sind und sich daher in häuslicher Isolation befinden. Wann sie zurückkehren, ist noch offen.

   
  • HoellischTeuflisch

    Der BTSV hat aber auch echt Sonne.

    • Mingo

      das in der Hölle nie die Sonne scheint sollte auch klar sein..
      in der aktuellen Situation könnte ein Boyd Ausfall Halle vlt sogar helfen.. quasi alles neu und aufbrechen von Strukturen und spielsystemen.. ein fitter Boyd hilft natürlich.. Problem ist vermutlich ein Boyd der nicht bei 100% ist aber spielen muss

      • Ian Stewarte

        Aber besser jetzt ein Spiel mehr pausieren, als einen noch längeren Ausfall in Kauf zu nehmen.

      • fussball mafia

        sieht ein bisschen nach spielabsage von Halles seite aus fragt mal an beim dfb nach die winken ja alles durch leider

      • Allesfahrer

        Glaube kaum das Halle eine Spielabsage möchte, dadurch rutscht man immer weiter hinten rein, und Nachholer sind nicht unbedingt ein Vorteil wenn man ständig englische Wochen hat.

      • Tobi

        Ist Dein Name jetzt Programm für solch eine recht gewagte These?

      • WALDI

        berlin .würzburg- halle osnabrück tüc.münchen wurden alle absagen durch gewunken von dfb oder nicht?

    • Henrik

      Ja, absolut.
      Mit Lauberbach, Schultz und Henning haben drei Stammspieler Corona, dazu ein nicht näher benannter Spieler, evtl. Fejzic. Uns geht es gut …

Back to top button