Ghasemi und Stiller neu bei RWA

Von

Rot-Weiß Ahlen präsentiert mit Sebastian Ghasemi und Philipp Stiller zwei neue Spieler für die kommende Saison. Ghasemi kommt aus Richtung SpVgg Fürth nach Ahlen. Dort absolvierte der 24-jährige offensive Mittelfeldspieler in der letzten Saison 12 Spiele in der 2. Bundesliga (2 Tore) und ebenfalls 12 Partien mit der zweiten Mannschaft in der Regionalliga Süd (3 Tore). "Sebastian ist sehr schnell, hat einen unheimlichen Zug zum Tor und ist im Offensivbereich variabel einsetzbar", so Trainer Arie van Lent. Philipp Stiller trug in der letzten Saison das Trikot von VfR Wormatia Worms, wo er letzte Saison 23 Spiele (1 Tor) bestritt. "Philipp hat seine Chance beim Testspiel im Mai genutzt. Mit seinen gerade mal 20 Jahren spielt er beide Außenbahnen in der Viererkette technisch und taktisch sehr gut", erklärte Teammanager Ronny Maul.

   

Hinweis: Seit dem 25. Mai gilt unsere neue Datenschutzerklärung.