Gewissheit: MSV Duisburg ohne Stoppelkamp gegen 1860

Was sich in den vergangenen Tagen bereits angedeutet hatte, ist nun Gewissheit: Der MSV Duisburg muss im Heimspiel gegen 1860 München am Samstag auf Kapitän Moritz Stoppelkamp verzichten.

Kräfte reichen noch nicht

Nach Angaben der Zebras gegenüber der "WAZ" sei der 36-Jährige nach seinem Infekt zwar fieberfrei, für einen Einsatz gegen seinen Ex-Verein reichen aber die Kräfte noch nicht. Bereits die Partie beim VfB Oldenburg hatte der MSV-Kapitän am vergangenen Sonntag verpasst. Auch Leroy Kwadwo (muskuläre Probleme) trainiert noch nicht wieder. Sicher ausfallen werden Sebastian Mai (Wadenverletzung), Marvin Knoll (Oberschenkelverletzung), Rolf Feltscher (Bänderverletzung) und Caspar Jander (fünfte gelbe Karte).

   
Back to top button