Georg Krimphove neuer Präsident beim SC Preußen Münster

Mit Georg Krimphove hat der SC Preußen Münster am Donnerstag einen neuen Präsidenten vorgestellt. Der 50-Jährige übernimmt das Amt von Dr. Marco de Angelis, der Mitte April seinen Rücktritt zum Saisonende bekannt gab. "Ich freue mich sehr, dass wir Georg Krimphove – zunächst für die Restamtszeit – als Präsidenten gewinnen konnten. Mit ihm übernimmt eine Person das Präsidentenamt, die von Kindesbeinen an mit dem Verein aufs engste verbunden ist. Bereits in den 90er Jahren war Georg Krimphove als Mitglied des damaligen Verwaltungsrates für den Verein aktiv", so der  Aufsichtsratsvorsitzende Thomas Bäumer.

   
Back to top button