Galerie: Das sind die Trikots der Drittligisten

Von

© imago images / Hübner

Sie sind das optische Aushängeschild und ein Identifikationsobjekt für die Fans: die Trikots der Drittligisten. liga3-online.de zeigt die Jerseys der 20 Teams in einer Galerie:

Arrow
Arrow
1. FC Magdeburg - Ganz in Blau läuft der 1. FC Magdeburg in der kommenden Saison bei Heimspielen auf, ein weißer Kragen rundet das Bild ab. Auswärts spielt der FCM in Weiß. © imago images
Slider

 

 

 

   
  • Benji Schneider

    Diese einfarbigen Dinger sind doch echt langweilig. Ingolstadt, Halle, Kaiserslautern, Unterhaching, Chemnitz, München, – Großaspach wird vom Sponsor noch gerettet :-D / Ansonsten echt gute Sachen dabei. Mannheim vlt. etwas too much…Münster, Jena, Braunschweig gefallen mir sehr gut. Würzburg im Offenbach Stil von 2006 . Auch sehr schön. Meppen, Uerdingen im guten 2-farbigen Streifen Modell..da kann man nie etwas falsch machen. Hansa mit einer guten Idee…gibt schlimmeres. – Sunmaker..aber auch so eine Nummer. :-) Das trigema der Neuzeit…

  • 1860; Preußen; Waldhof und FWK sind echte Fussball-Trikots – nix falsch gemacht !
    Meppen + Jena – schrecklich, 80er Jahre
    MSV; KFC; Haching; Braunschweig = Zirkus Roncalli !!!
    Bayern II – fleisch-rote Daunenjacke mit kurzem Ärmel …schlimm !!
    Hansa schießt Vogel ab in Kosmonauten-Unterwäsche, besonders schräg das weisse Luftpost-Trikot !!!
    bestes Trikot – Viktoria Köln: modernes Schatten-Design, Silber-Weiss in Kombination zu den weiteren Vereinsfarben schwarz und rot kommt immer gut …auch in der Fernwirkung !

    alle anderen wie immer gähnend langweilig – hoffen wir also auf die nächste Saison

    • Pitt

      Das aktuelle Trikot von Jena ist noch garnicht vorgestellt worden, wie kann man es da schon schrecklich finden?

      • achso ?!? – sorry !
        nehme alles zurück in Bezug auf den FCCZ
        …bin ich ja dann mal gespannt und wir lassen uns also noch "überraschen" vom Jena-Trikot !

  • Nikita

    1860 und Hansa haben die einzigen wirklich schicken Trikots. Ein strukturierter Längsstreifen, das ist stylisch, ein bißchen retro geht immer. Streifen (Münster, Duisburg) oder Farbe plus schwarz (Großaspach) ist teilweise auch OK.

    Komplett einfarbig rot-rot-rot oder blau-blau-blau ist dagegen extrem langweilig. Und rot-blau geht gar nicht (Uerdingen, Unterhaching). Aus der Farbvorgabe kann man einfach nichts machen, das nicht häßlich wäre. V.a. bei Uerdingen paßt das aber ganz gut zum Verein.

  • Thomas

    sunmaker 7x Trikot Sponsor? läuft bei denen —

liga3-online.de