Fußverletzung: 1860-Youngster Cocic muss operiert werden

Schlechte Nachrichten für den TSV 1860 München: Milos Cocic hat sich am Fuß verletzt und muss operiert werden.

Ohne Fremdeinwirkung verletzt

Wie die Löwen mitteilten, habe sich der 19-Jährige die Verletzung während der Trainingseinheit am Donnerstag ohne Fremdeinwirkung zugezogen. Die Verletzung macht nun eine Operation notwendig, es sei daher "mit einer längeren Ausfallszeit zu rechnen", so der TSV. Der Linkaußen spielt bereits seit 2016 für die Löwen und gehört seit dieser Saison zum Profikader. In der 3. Liga ist er zwar noch ohne Einsatz, dafür bestritt Cocic aber drei Partien im Landespokal, in denen er drei Tore erzielte.

   
Back to top button