Für ein volles Stadion: Aalen startet Freikartenaktion

Damit die Scholz-Arena am Samstag 17. März gegen Kickers Offenbach gut gefüllt ist, hat sich der Verein einmal wieder etwas Besonderes einfallen lassen. Unter dem Motto "Heiß auf Schwarz-Weiß" lädt der VfR Aalen alle Kindergärten, Schulen, Sozialeinrichtungen und Vereine, in denen aktive Jugendarbeit betrieben wird, zur großen Freikartenaktion zum Duell gegen die legendären Kickers aus Offenbach (Anstoß 14 Uhr) ein.

Aktion läuft bis um 8. März

Damit möchte der VfR die Arbeit in den Vereinen und Einrichtungen in und um Aalen würdigen. Die ersten 1.000 Abrufe (einzelne Besucher) erhalten Sitzplatzkarten auf der Nordtribüne. Danach werden Stehplatzkarten in den Bereichen West, Süd und Ost vergeben. Die maximal zu vergebenden Karten müssen leider begrenzt werden. Voraussichtlich können nicht mehr als ca. 5.000 Freikarten ausgegeben werden. 20 Prozent der angeforderten Karten für Kinder und Jugendliche können zusätzlich für Begleitpersonen zur Verfügung gestellt werden.
Die Anmeldeaktion endet am Donnerstag 08. März 2012.

FOTO: Marvin Wellhausen

 

   
Back to top button