FSV Frankfurt: Morabit verletzt aus Trainingslager abgereist

Von

© imago/Hübner

Schlechte Nachrichten für den FSV Frankfurt. Stürmer Samil Morabit hat sich im Trainingslager in Spanien verletzt. Wie die "Bild" berichtet, sei der 28-Jährige bereits zurück nach Deutschland geflogen.

"Er hat Probleme mit den Adduktoren"

In Frankfurt soll nun untersucht werden, wie schwerwiegend die Verletzung ist. "Er hat Probleme mit den Adduktoren. Vielleicht ist es ein kleiner Einriss", erklärt Sportdirektor Roland Benschneider und betont: "Es wäre bitter, wenn er jetzt auch noch länger ausfallen würde." Das Problem: Mit Fabian Schleusener (Kreuzbandriss) müssen die Hessen in der kompletten Rückrunde bereits auf ihren Top-Torjäger (acht Treffer) verzichten. Ein Ersatz wird wohl nicht verpflichtet – es sei denn, Morabit fällt nun ebenfalls aus.

 

   

Hinweis: Seit dem 25. Mai gilt unsere neue Datenschutzerklärung.
liga3-online.de