Fortuna Köln mehrere Wochen ohne Joel Abu Hanna

Von

© imago/Bucco

Personeller Rückschlag für Fortuna Köln: Winter-Neuzugang Joel Abu Hanna wird den Südstädtern in den kommenden Wochen nicht zur Verfügung stehen.

Oberschenkelverletzung

Der 21-Jährige hatte sich am vergangenen Samstag beim Spiel gegen den FSV Zwickau eine Oberschenkelverletzung zugezogen und musste bereits in der 36. Minute ausgewechselt werden. "Joel hat sich am Montag eingehenden Untersuchungen im Eduardus Krankenhaus unterzogen. Dort wurde, nach der Auswertung der angefertigten MRT-Aufnahmen, ein Faserriss in der Beugemuskulatur des rechten Oberschenkels diagnostiziert", so Christian Osebold, Leiter der medizinischen Abteilung bei Fortuna Köln. Die kommenden drei Partien gegen Braunschweig, Jena und Kaiserslautern wird die Leihgabe des 1. FC Magdeburg (bisher zwei Einsätze) somit verpassen.

   

Hinweis: Seit dem 25. Mai gilt unsere neue Datenschutzerklärung.