FCM: "Block U" verzichtet vorerst auf organisierten Support

Die aktive Fanszene des 1. FC Magdeburg um "Block U" wird vorerst auf aktiven Support bei den Heimspielen verzichten – aus zwei Gründen.

Knackpunkt Corona-Regeln

In einem am Montag veröffentlichten Statement wird die Entscheidung unter anderem mit der "aktuellen Entwicklungen der pandemischen Situation in Sachsen-Anhalt" sowie der damit "einhergehenden politisch auferlegten Bedingungen für einen Stadionbesuch" begründet. Bisher sei die Fanszene in der aktuellen Ausnahmesituation bereit gewesen, die Stimmung im Stadion unter Minimalvoraussetzungen zu organisieren und "mehr oder minder notwendige Restriktionen wie Kapazitätsbeschränkungen, Zugangsbedingungen oder Hygienebestimmungen mitzutragen".

Doch die neuesten Bestrebungen in Sachsen-Anhalt zur Eindämmung der Pandemie würden eine organisierte Stimmung "nicht mehr zulassen", heißt es. Gemeint ist unter anderem wohl die Maskenpflicht auch am Platz. Zudem werden künftig sehr wahrscheinlich nur noch Geimpfte und Genesene Zugang zum Stadion erhalten.

Fans wollen Verantwortung übernehmen

Doch die Bestimmungen der Eindämmungsverordnung seien nur der eine Teil der Wahrheit, betonen die Anhänger: "Tatsächlich bedeutet ein möglichst breiter Konsens für uns auch, dass wir den intern immer lauter werdenden Stimmen ein Gehör schenken, welche Fußballspiele als Massenveranstaltungen unter den aktuellen Begebenheiten als unpassend empfinden." Die Rede ist von einem "Spagat zwischen Gesundheit, Stimmung, politischen Rahmenbedingungen und moralischer Verantwortung".

In Summe müssten die Fans festhalten, "dass aktuell ein organisiertes Auftreten im Stadion nicht unserem Verständnis von Verantwortung entspricht". Weiter heißt es: "Möge jeder Clubfan für sich entscheiden, ob er einen Stadionbesuch für sich verantworten kann, ob er sich an die vorgeschriebenen Hygienebestimmungen hält und ob er Stimmung im Stadion machen möchte." Die aktive Fanszene will die Entwicklung auch "weiterhin im Blick behalten", die Lage "ständig aufs Neue bewerten" und "hoffentlich in nicht all zu langer Zeit die organisierte Stimmung wieder aufnehmen".

   
  • Jörg56

    "FC Magdeburg!!! Du bist NIEMALS ALLEINE Wir sind die Größten der Welt,FC Macdeburg!!!Ich werde immer ins HKS gehen,selbst wenn die "Pest"herrscht.Block U,wie ist es mit euch.Glaubt Ihr auch was Ihr da singt?Ansonst ist Euer Verantwortungsbewustsein nur geheuchelt.Werdet Eurer Verantwortung(Bestimmung)bewusst und lasst das HKS wackeln (und tragt die Masken)so wie ich es tun werde.Alles andere schadet dem Verein.

    • jens b

      ja Vati, haben es Verstanden das du ein Corona- und Maßnahmenjünger bist.

  • Nico

    Nachvollziehbare Entscheidung.
    Ich selbst verlasse meine Wohnung nur noch zum boostern…

    • PeterPlys

      Du hast doch was ganz anderes geboostert…

      • Lapaloma

        Kannst ja mal ein Praktikum auf ner ITS machen, danach bleibst Du vielleicht auch freiwillig zu Hause!
        Bitte seit vorsichtig!
        Bleibt einfach zu Hause!

      • PeterPlys

        @LapalomaNicoAnonym
        Mein Praktikum läuft seit über 30 Jahren. Das könnt ihr auch mit eurem schrägen "Humor" nicht ausgleichen…

  • PE ST

    Nachvollziehbare Entscheidung. Bin gespannt wie sich das auf die Leistung der Mannschaft auswirkt.

  • Titus

    Verzichten hier, boykottieren dort, zur nächsten Landtagswahl treten die Jungs och an.
    Block U, nemmt euch nicht so wichtig und konzentriert euch auf das unterstützen euren Vereines und dem versorgen der sich in häuslicher Quarantäne befindlichen Spielen mit Waren des täglichen Bedarfs.

  • HoellischTeuflisch

    Lasst Euch halt alle endlich impfen! Damit ist Allen mehr geholfen, als seine Energie destruktiv zu verschwenden.

    • Allesfahrer

      • Palz

        Dagegen zu sein hat noch nie ein Problem gelöst. Mach doch mal nen sinnvollen Vorschlag wie man das Problem ohne Impfung lösen könnte. Die Betonung liegt hierbei auf SINNVOLL.

      • jens b

        Du wärst unter den Führer und unter Erich der beste und treueste Untertan gewesen. Glaub ruhig an die Wunderwaffe, der Endsieg ist nah…..

      • jens b

        da hat der Diktator doch glatt die Kommentare gemeldet. Glaubst du doch nicht an den Endsieg der Wunderwaffe?

      • Palz

        Ich glaub bei den Problemen die du hast hilft wirklich keine Impfung.

      • jens b

        Hab dir doch gesagt, geb Dir gern meine ganzen Booster. Und als Impfjunkie bist du ja wohl eher der jenige, der irgendwelche Drogen konsumiert….?!

    • Ralle

      Auch wenn sich alle zehn mal impfen lassen wird mit diesem Impfstoff garnichts besser.

      • Palz

        Dummes Gelaber. Doch, impfen hilft nachweislich. In Sachsen sind bisher beispielsweise knapp 3-mal so viele Menschen pro 100 Tsd. Einwohner an COVID gestorben wie in meinem Landkreis. Die Impfpflicht muss kommen und sie wird kommen. Ansonsten drehen wir uns noch Jahre im Kreis.

      • jens b

        Du redest sorry schreibst absoluten Bullshit. Solltest mal dir die aktuellen Untersuchungen dazu ansehen wo die Sterblichkeit höher ist und wo nicht. Booster dich und bleib zusätzlich einfach zu Hause. Und gut ist. Hilft der Gemeinheit :-D

      • PeterPlys

        Ja, erzähl doch mal, wo die Sterblichkeit höher ist. Aber bitte logisch und im Zusammenhang. Und nicht wieder mit schlechten Beispielen wie Florida, Schweden und Gibraltar – das sind nämlich Eigentore. Wie wäre es z.B. mit Sachsen?
        Schönen Gruß von der ITS – und – komm lieber nicht vorbei…

      • jens b

        Man bist du ein Märchenerzähler. Mach dich selber Schlau ist ganz einfach und wurde im Landtag erst eingereicht. Ist direkt vor der Haustür in unserem Land du möchtegern ITS ler. Aber für dich zählt sicher auch nur eine Wahrheit, die des dummen Gehorsames und der Endlösung Wunderwaffe

      • PeterPlys

        Keine Ahnung, was "dein Land" und "dein Landtag" ist. Ich bin Mecklenburger.

        Aber ich gehe davon aus, dass das Verständnis für Fakten etwas zu hoch für dich ist, sonst würdest du nicht so einen "Wunderwaffen-Quatsch" schreiben.

      • PE ST

        Gehört hier zwar nicht her, aber da du bei dem Thema anscheinend etwas näher dran bist, hätte ich mal eine Frage.
        Gibt es bereits wissenschaftliche
        Erkenntnisse hinsichtlich der Wirkdauer einer natürlichen und einer geimpften Immunisierung? Oder variiert das von Fall zu Fall?

        Dank dir vorab.

    • Hans Unglück

      Impfen – bzw. boostern reicht nicht meer.
      Die ganzen Impfdurchbrüche sollten dir eine Leere sein.
      Bitte bleibt zu Hause…

Back to top button