FCK-Fans reisen im Sonderzug zum Spiel nach Dresden

Für das Rückspiel der Relegation in Dresden am Dienstag, den 24. Mai bringen bringen die Fans des 1. FC Kaiserslautern einen Sonderzug an den Start.

80 Euro pro Person

Wie aus einem Aufruf des Fanbündnisses hervorgeht, werden die Karten für den Sonderzug zum Preis von 80 Euro am 14., 16. und 18.5. im Fantreff zum 12. Mann verkauft. Die Abfahrtszeiten sollen in einer gesonderten Meldung bekanntgegeben werden. Ein Zwischenhalt in Neustadt an der Weinstraße ist eingeplant. "Meldet euch an, damit der Zug zustande kommt und wir zusammen zum entscheidenden Spiel nach Dresden anreisen können", so das Fanbündniss. Rund 3.000 Fans werden den FCK am 24. Mai nach Dresden begleiten. Das Hinspiel am 20. Mai ist mit rund 47.000 Zuschauern bereits ausverkauft. 

   
  • BTSV-Uwe

    Welche(r) TV-Sender überträgt die beiden Spiele? Hoffentlich nicht Sky oder DAZN.

  • kingheins

    überraschend gab es in Dresden heute wirklich noch freien Verkauf, sehr merkwürdig

  • ralf sandreuther

    Warum hält der Zug nicht bei uns in Monnem?;-)

  • betzebub

    Beim Spiel in Dresden gab es ja einen freien Verkauf.
    Ich gehe mal davon aus, dass wesentlich mehr als 3000 FCK-Fans mitreisen ;-)

    • Lodenhool Lodenkai

      Da unterschätzt du aber die Dynamo-Fans… Außerdem wäre ich in Dresden da sehr vorsichtig, mich unters Volk zu mischen! Das ist nicht Wehen oder die Viktoria…

      • Virage Est SB

        wild wild east

      • Lodenhool Lodenkai

        Allerdings. Leider oftmals auch im negativen Sinne…

    • Michael Vogel

      Dann mal viel Spaß mit der Football Army in Dresden.

    • mascha

      Wenn man seinen Akzent im Zaum hält und die Emotionen (jedenfalls äußerlich) für den eigenen Verein auf Null reduzieren kann, könnte das was werden.

Back to top button