Expertentipp zum 36. Spieltag mit Pascal Testroet

Bevor der Ball am Wochenende rollt, tippt bei liga3-online.de jede Woche ein Drittliga-Akteur die Partien des Spieltages. Am 36. Spieltag stellt sich Pascal Testroet von Dynamo Dresden dieser Herausforderung.

Der personifizierte Aufstieg

Der 25-jährige Stürmer spielt seit Juli 2015 für die SGD und hat in dieser Saison mit 18 Toren und 3 Vorlagen in 30 Spielen großen Anteil am Aufstieg. Ohnehin ist Testroet der personifizierte Aufstieg: Mit Arminia Bielefeld schaffte er 2013 und 2015 gleich zwei Mal den Sprung in das Bundesliga-Unterhaus, beide Male war Testroet an der Entscheidung direkt beteiligt. Auch am Dynamo-Aufstieg hat Testroet wertvolle Aktien, sorgte er doch mit einer Vorlage und einem Tor für das am Ende entscheidende 2:2 in Magdeburg. Mit Dynamo will Testroet nun in der 2. Bundesliga angreifen, denn obwohl er bereits drei Mal in selbige Klasse aufgestiegen ist, steht noch kein Zweitliga-Einsatz auf seinem Konto. Derzeit bleibt dem 25-Jährigen aufgrund einer Fersenverletzung allerdings nur die Zuschauerrolle. Wann Testroet wieder auf dem Platz stehen kann, ist noch offen.

Ihr seid anderer Meinung? Dann jetzt tippen – und gewinnen!

 

   
Back to top button