Expertentipp zum 32. Spieltag mit Nicolas Feldhahn

Bevor der Ball wieder rollt, tippt bei liga3-online.de ein Drittliga-Akteur die Partien des Spieltages. Am 32. Spieltag stellt sich Nicolas Feldhahn von Bayern München II dieser Herausforderung.

266 Spiele in der 3. Liga

Bereits seit 2015 spielt der 34-Jährige für die Bayern-Amateure und fungiert seit 2018 zudem als Kapitän. 157 Mal kam Feldhahn bisher zum Einsatz, dabei erzielte er 13 Toren und verbuchte neun Vorlagen. Mit insgesamt 266 Drittliga-Partien gehört der gebürtige Münchner, der in der 3. Liga auch schon für Bremen II, Offenbach und Osnabrück spielte, zu den Rekordspielern der 3. Liga. In der laufenden Saison stand er seit Mitte Ende November bis auf eine Ausnahmen in allen Partien über die volle Distanz auf dem Platz, zuvor hatte ihn ein Meniskusriss ausgebremst.

   
  • Fußball

    Danke an den nächsten, der seinen Verein nicht tippt.
    Und alle anderen Tipps sind auch vernünftig.
    Dann auf einen spannenden Spieltag!

    • Herby

      Der nicht gegebene Tipp sagt doch aus, daß er seiner eigenen Mannschaft nichts verwertbares zu traut. Kein Vertrauen ins eigene Team.

      • 60er aus Straubing

        Nein, der Tipp sagt das nicht aus.

    • 60er aus Straubing

      Naja,
      dass Dresden mit ihren Verletzungen UND Formtief gegen starke Duisburger gewinnt, dass Meppen gegen schwache Ingos verliert MIT Impuls nach dem Trainerwechsel und das 60 und TürkGücü 1:1 spielen ist doch sehr subjektiv von ihm.
      Er will nicht, dass 60 gewinnt, will aber auch nicht, dass TürkGücü gewinnt und will zugleich, dass die anderen oben wegziehen.
      Aber auch meine Tipps sind subjektiv, wie die eines jeden anderen auch, der es mit einem Verein in der Liga hat :)

      • Fußball

        Okay – danke. Ehrlich finde ich auch nicht alles gut, ich habe mich nur sehr gefreut, dass er sich nicht tippt.
        Ich finde, es sind zu viele Unentschieden und 1860 wird gewinnen!
        Ingolstadt finde ich auch sehr schwach – die haben, glaube ich, bis auf das Uerdingen-Spiel (3:0) nicht klar gewonnen, immer nur Elfmeter, Freistöße, Ecken, keine Platzverweise, Platzverweise für den Gegner… Meppen ist genauso schwach wie Ingolstadt – 0:0 glaube ich.
        Viele Unentschieden würde ich auch nicht unterschreiben.

Back to top button