Expertentipp zum 13. Spieltag mit Marvin Pourié

Bevor der Ball wieder rollt, tippt bei liga3-online.de ein Drittliga-Akteur die Partien des Spieltages. Am 13. Spieltag stellt sich Marvin Pourié von den Würzburger Kickers dieser Herausforderung.

Torpremiere gegen Köln

Im Sommer aus Karlsruhe gekommen, nachdem er bei Leihverein Kaiserslautern trotz zehn Toren in 33 Spielen keine Zukunft mehr hatte, tat sich der 30-jährige Stürmer zunächst schwer. Trotz mehrerer hochkarätiger Chancen blieb Pourié in sieben Spielen ohne Tor, ehe er am vergangenen Sonntag beim Auswärtsspiel in Köln erstmals in einem Ligaspiel für die Kickers traf. Dass die Qualitäten Pouriés unbestritten sind, steht außer Frage: In 109 Drittliga-Spielen erzielte er 40 Tore und wurde in der Saison 2018/19 im Trikot des Karlsruher SC Torschützenkönig. Auch international sammelte der 30-Jährige angesichts von zwei Partien in der Champions League und 134 Erstliga-Spielen in Dänemark schon Erfahrung. Nun soll er die Kickers zum Klassenerhalt schießen.

   
  • Nick Zimmermann

    bis jetzt gut gelegen. Allerdings wette ich bei den Betzebauern dagegen. Aus Prinzip.

  • FCM63

    Nach den Samstagsspielen 5 von 7, Respekt! Er hat lediglich Meppen und Schiri Exner unterschätzt.

  • DM von 1907

    Freiburg II gegen Verl würde ich gerne mitnehmen. Aber mir fehlt da ein wenig der Optimismus …

  • Greifswald 57

    Na das hat ja schon mal sehr gut geklappt!

  • Mannix2000

    Mein Tipp wäre (von links oben nach rechts unten):
    1 1 0 0 0 2 2 1 2 0

    • Betze97

      0= unentschieden, 1= Sieg heim, 2= Sieg auswärts?

      • Mannix2000

        Ja

      • Mingo

        Zeilenweise oder spaltenweise?

      • JR910

        Diagonal!

      • weihnachtsmann

        Von unten rechts angefangen…

  • Betze97

    Mit den Ergebnissen und den daraus folgenden Tabellenkonstellationen könnte ich auf jeden Fall leben

    • weihnachtsmann

      Ich eher nicht.

    • SaarPfalzElite

      Gegentor wäre ärgerlich aber den auswärtssieg würde ich nochmal mitnehmen. Marvin Ehrenmann!

Back to top button