Erster Neuzugang: FCM verpflichtet Stürmer Maurice Exslager

Mit Stürmer Maurice Exslager hat der 1. FC Magdeburg am Sonntag seinen ersten Neuzugang für die kommende Saison vorgestellt. Der 25-Jährige kommt aus der Regionalliga-Mannschaft des 1. FC Köln, wo er in dieser Saison 20 Mal zum Einsatz kam und zehn Tore erzielte. Beim 1. FCM unterschrieb der Angreifer einen Vertrag bis 2018.

Elf Tore in 95 Zweitliga-Spielen

Exslager spielte in der Jugend für den MSV Duisburg und schaffte 2010 den Sprung in die Profimannschaft. Nach 70 Spielen in der 2. Bundesliga (11 Tore) zog es ihn 2013 zum 1. FC Köln (13 Zweitliga-Spiele) und ein Jahr später auf Leihbasis zum SV Darmstadt 98. Dort lief der Angreifer zwar in elf Spielen der 2. Liga auf, blieb aber ohne Treffer. Zurück in Köln, gehörte er in der U23 zum Stammpersonal und war in 20 Partien an 14 Treffern direkt beteiligt. Da sein Vertrag beim FC zum 30. Juni ausläuft, geht der Transfer zum 1. FCM ablösfrei über die Bühne. Beim Tabellenvierten der abgelaufenen Serie soll Exslager eine Alternative zu Top-Torjäger Christian Beck darstellen.

 
Back to top button