Erfurt: Morabit wird nach Operation sechs Wochen fehlen

Stürmer Smail Morabit vom FC Rot-Weiß Erfurt ist am Mittwoch erfolgreich von Dr. Peter Ullmann am linken Knie operiert worden. "Dem 24-jährigen Franzosen wurde dabei der Außenmeniskus entfernt. Bei optimalem Verlauf wird er ca. sechs Wochen der Mannschaft fehlen. Bis zum ersten Meisterschaftsspiel des neuen Jahres beim VfB Stuttgart II, am 26.Januar 2013, könnte er demnach vielleicht schon wieder fit sein", teilte der Verein auf seiner Homepage mit.

FOTO: rwo-fanblock.de

   
Back to top button