Entscheidungen am 37. Spieltag: Was passiert, wenn … ?

Mit dem Aufstieg und der Meisterschaft von Dynamo Dresden und dem Abstieg des VfB Stuttgart II stehen die ersten Entscheidungen in der 3. Liga bereits fest. Am 37. Spieltag können im Kampf um den Aufstieg bzw. gegen den Abstieg weitere Entscheidungen fallen. Während Aue den Aufstieg perfekt und Würzburg die Relegation klar machen kann, können Bremen II und Wiesbaden schon absteigen. Die Stuttgarter Kickers, Mainz II und Cottbus könnten sich indes retten.

Erzgebirge Aue steigt auf, wenn…

  • … sie gegen Fortuna Köln gewinnen oder
  • … sie gegen Fortuna Köln einen Punkt holen und Würzburg nicht gegen Kiel gewinnt oder
  • … Würzburg gegen Kiel verliert.

 

Würzburg hat die Relegation sicher, wenn…

  • … sie gegen Kiel gewinnen oder
  • … sie gegen Kiel einen Punkt holen und Osnabrück nicht in Chemnitz gewinnt oder
  • … Osnabrück in Chemnitz verliert.

 

Die Stuttgarter Kickers sind gerettet, wenn…

  • … sie in Bremen nicht verlieren oder
  • … wenn Wiesbaden und Cottbus nicht gewinnen.

 

Mainz II ist gerettet, wenn…

  • … sie gegen Rostock gewinnen oder
  • … wenn Wiesbaden und Cottbus nicht gewinnen.

 

Cottbus ist gerettet, wenn…

  • …. sie in Erfurt gewinnen und Wiesbaden und Bremen II verlieren.

 

Bremen II steigt ab, wenn…

  • … sie gegen die Stuttgarter Kickers verlieren und Cottbus gegen Erfurt gewinnt.

 

Wiesbaden steigt ab, wenn…

  • … sie gegen Großaspach verlieren und Cottbus gegen Erfurt gewinnt.

 

 

   
Back to top button