Energie Cottbus plant vorerst ohne Rok Elsner

Rok Elsner wird in den Planungen von Energie Cottbus bis auf Weiteres keine Rolle mehr spielen. Wie die Lausitzer mitteilten, wurde der 29-Jährige "wegen mangelnder Trainingsleistungen" in die U23 versetzt. Elsner kam erst im vergangenen August aus Norwegen nach Cottbus, wo er bisher in 13 Partien zum Einsatz kam. Beim Spiel in Wiesbaden am Samstag stand Elsner aber schon nicht mehr im Kader. Bereits in der Winterpause wurde über einen vorzeitigen Abgang des Mittelfeldspielers, der noch bis 2016 unter Vertrag steht und die prestigeträchtige Rückennummer zehn hat, spekuliert.

 

 

   
Back to top button