Energie Cottbus: Leonhard Kaufmann kommt aus Österreich

Mit Leonhard Kaufmann gab Zweitliga-Absteiger Energie Cottbus am Mittwochnachmittag den sechsten Neuzugang für die kommende Spielzeit bekannt. Der 25-jährige Mittelfeldspieler kommt vom österreichischen Bundesligisten Sturm Graz und erhält zunächst einen Vertrag bis 2015. "Leonhard Kaufmann ist ein schneller, technisch starker Mittelfeldspieler mit gutem Eins gegen Eins-Verhalten. Nach seinem Kreuzbandriss im April 2013 ist er wieder voll belastbar und hat den Medizincheck problemlos gemeistert“, erklärt Manager Roland Benschneider. In der abgelaufenen Saison bestritt Kaufmann vier Partien für die zweite Mannschaft von Graz in der 3. Liga. Insgesamt blickt der Österreicher auf 86 Erstliga-Spiele und sechs Einsätze in verschiedenen Nachwuchsmannschaften der österreichischen Nationalmannschaft zurück.

FOTO: GEPA Pictures

 

Das könnte Sie auch interessieren

Auch interessant

   
Back to top button