Dynamo Dresden verstärkt sich mit Marc Sand

Mit Marc Sand wechselt ein Offensivspieler zur SG Dynamo Dresden. Der erst 22-jährige Stürmer kommt ablösefrei vom Österreichischen Regionalligisten FC Pasching zu Dynamo. In der letzten Saison hat er dort in 14 Spielen 8 Tore erzielt. "In Österreich kennt man Dresden natürlich als wunderschöne Stadt und durch Peter Pacult ist auch Dynamo ein Begriff. Ich freue mich auf einen super Verein, der große Ziele erreichen will", erklärte er nach seiner Verpflichtung. Insgesamt kann er bereits auf 20 Spiele in der 1. und 54 Spiele in der 2. Bundesliga in Österreich aufweisen. Cheftrainer Matthias Maucksch äußert sich wie folgt über den Neuzugang: "Er ist ein guter Stürmer, der vor allem durch seinen Antritt, seine Schnelligkeit und seine spielerischen Fähigkeiten besticht. Ich hoffe, dass er sich schnell akklimatisiert und dass es ihm gelingt, die bisherigen Trainings- und Spieleindrücke zu bestätigen."

   
Back to top button