Vertrag bis 2017: Dynamo verpflichtet Giuliano Modica

Eine weitere Neuverpflichtung bei Dynamo Dresden. Wie der Verein vermeldete, haben sich die Sachsen die Dienste von Giuliano Modica gesichert. Der 24-jährige Innenverteidiger kommt ablösefrei von Kickers Offenbach und hat einen Vertrag bis 2017 unterschrieben. Modica soll bereits am Montagnachmittag im Trainingslager der Dresdner eintreffen. "Giuliano ist ein robuster und zweikampfstarker Innenverteidiger, der über ein gutes Kopfballspiel verfügt und im Abwehrverbund eine tragende Rolle übernehmen kann“, erklärt SGD-Cheftrainer Uwe Neuhaus. Modica war bereits in der Jugend für die Kickers aktiv, zu denen er 2013 nach einem Abstecher in die U23-Teams von Eintracht Frankfurt und dem 1.FC Kaiserslautern zurückkehrte. Der 24-Jährige kam bisher in 130 Regionalligaspielen (15 Treffer) zum Einsatz und hofft nun auf den nächsten Schritt in den Profibereich: "Ich bin sehr glücklich über meinen Wechsel zu Dynamo. Die 3. Liga wird für mich eine neue Herausforderung, ich werde alles dafür tun, mich durchzusetzen und der Mannschaft zu helfen. Als Argentinier freue ich mich natürlich ganz besonders, in Dresden vor so leidenschaftlichen Fans spielen zu dürfen."

   
Back to top button