Dynamo Dresden verlängert mit Nachwuchs-Trainer Cristian Fiel

Ex-Spieler Cristian Fiel bleibt der SG Dynamo Dresden weiterhin als Nachwuchs-Trainer erhalten. Am Montag verlängerte der 36-Jährige seinen auslaufenden Vertrag um ein weiteres Jahr bis 2017. Auch Jan Seifert und Ralf Hauptmann aus der Nachwuchsabteilung bleiben (bis 2018).

"Nachwuchsarbeit ist ein Eckpfeiler für zukünftige Erfolge"

Fiel war zwischen 2010 und 2015 in insgesamt 117 Pflichtspielen für Dynamo aktiv, im Mai des vergangenen Jahres beendete der Mittelfeldspieler seine Karriere und wechselte in den Trainerstab der Nachwuchs Akademie. Dort ist er unter anderem als Co-Trainer an der Seite von U19-Coach Matthias Lust aktiv. "Unsere Nachwuchsarbeit ist ein Eckpfeiler für zukünftige Erfolge und die Identifikation mit dem Verein. Die Qualität unserer Nachwuchsausbildung hängt wesentlich von den Menschen ab, die tagtäglich an der Zukunft der Sportgemeinschaft arbeiten“, so Dynamo-Manager Ralf Minge. "Deshalb freue ich mich sehr, dass wir mit den Vertragsverlängerungen von Jan Seifert, Cristian Fiel und Ralf Hauptmann personelle Kontinuität sicherstellen konnten. Gemeinsam wollen wir die erfolgreich angeschobenen Prozesse und die Professionalisierung in Nachwuchs Akademie und Fußballschule auch künftig weiter vorantreiben.“

 

 

 

   
Back to top button