16 Punkte aus 7 Spielen: Dynamo ist vorzeitig Ostmeister der 3. Liga

Mit dem 0:0 gegen Hansa Rostock hat es Dynamo Dresden zwar verpasst, sich weiter von den direkten Konkurrenten um den Aufstieg abzusetzen, steht nach dem Remis aber vorzeitig als Ostmeister der 3. Liga fest. 

Hansa auf Rang zwei

Aus den bislang sieben von acht Duellen gegen Rostock, Halle, Zwickau und Magdeburg holten die Sachsen starke 16 Punkte – bei 11:4-Toren. Der F.C. Hansa, der nach sechs Spielen bei neun Punkten gegen die früheren DDR-Klubs steht, könnte Dynamo selbst bei zwei Siegen nicht mehr vom Thron stoßen. Zuerst hat die "Bild" darüber berichtet.

Doch auch wenn die Ostermeisterschaft Prestige bedeutet, einen sportlichen Wert hat sie natürlich nicht. "Der Titel bringt uns nichts", sagt Philipp Hosiner in der Zeitung. "Zwar haben die Derbys eine große Brisanz und sind für Fans und Verein extrem wichtig. Aber wir hätten die Statistik gern mit drei Punkten gegen Rostock gekrönt, weil das ein großer Schritt zu unserem eigentlichen Ziel gewesen wäre." Gemeint ist der Aufstieg in die 2. Bundesliga.

FCM derzeit Letzter

Dritter in der Osttabelle ist derzeit der Hallesche FC, es folgen der FSV Zwickau und der 1. FC Magdeburg, der von bislang sechs Partien nur eine gewinnen konnte und dabei lediglich zwei Tore erzielte. Doch wenn die Elbstädter am Saisonende den Klassenerhalt schaffen, wird die Platzierung in der Ostmeisterschaft nebensächlich sein.

Die Ostmeisterschaft

#DuelleSUNToreDiff.Punkte
1 751111:4716
2 62316:519
3 72237:9-28
4 62136:8-27
5 61142:6-44

   
  • Sechzga

    und wo ist die Münchner Tabelle?
    1860, FCB II, TG München, SpVgg Unterhaching,
    oder die Oberbayern Tabelle mit Ingolstadt

    • Friedrich Herschel

      PlatzMannschaftSp.SUNPunkteTor-DiffTore1TSV 1860 München43101069 : 32Türkgücü München4040404 : 43Bayern München40313-23 : 54SpVgg Unterhaching40222-42 : 6

  • Max T.

    Eine Überschrift a la " Tabelle der ehemaligen DDR-Clubs" wäre besser gewesen. Zu diesen Zeiten hat ja auch niemand gesagt, Club "X" hat die Ostmeisterschaft gewonnen. Die Zeiten des Ostblocks sind zum Glück längst Geschichte!!!

    • Friedrich Herschel

      Jupp. Bayern liegt auch in der Osthälfte des Landes, wenn man nur rein geografisch guckt.

  • Fußball

    Solche Tabellen sind immer spannend, weil man sie nicht alltäglich liest. Generell muss ich dafür einfach mal liga3-online.de loben!
    Glückwunsch an Dynamo!
    Wem es gerade nicht einfällt, hier die fehlenden Duelle: Dresden-Halle, Rostock-Magdeburg (nächstes Wochenende!), Magdeburg-Zwickau, Rostock-Zwickau, Dresden-Halle. Korrigiert mich, wenn etwas falsch ist oder fehlt. 👍
    Glückwunsch an Dresden für die Meisterschaft!
    Dahinter kann sich vieles tun🙂. Aufgrund der Form muss Magdeburg nicht unbedingt als Letzter die Tabelle verlassen. Aber die Ost-Tabellen haben ja sowieso keine Auswirkung auf die gesamte Drittliga-Tabelle.
    Anmerkung: Der Ostfußball hat dieses Spieljahr hervorragend gearbeitet, Rostock und Dresden konstant, Magdeburg und Zwickau haben vor einiger Zeit angefangen, Halle war oft richtig gut in Form, und dann gar nicht.

    • Gnampfer

      Falsch ist nix, nur Spielt Halle zum Glück nicht 2x gegen Dresden 😅

Back to top button