"Du wirst niemals untergehen": Hansa gewinnt Choreo-Wahl

Wenn die eigene Mannschaft in besonders wichtigen Spielen oder in einem Derby gegen den Erzrivalen antritt, denken sich die aktiven Fanszenen der Drittligisten immer wieder sehenswerte Choreos aus, die sich teilweise über die ganze Fankurve erstrecken. Mit bunten Papptafeln, großen Blockfahnen und tollen Botschaften beeindrucken die Anhänger immer wieder das ganze Stadion. Auch im vergangenen Monat machten die Fans wieder mit tollen Choreos auf sich aufmerksam. Eine Auswahl dieser Darbietungen hatte liga3-online.de in den vergangenen Tagen für die Wahl zur “Choreo des Monats Oktober” nominiert.

Choreo des VfL Osnabrück auf Platz zwei

Am Ende der Abstimmung sicherte sich der F.C. Hansa Rostock mit 63 Prozent der Stimmen den Sieg. Ausgezeichnet wurde damit die Choreo, bestehend aus Papptafeln der Vereinsfarben rot-weiß-blau, aus dem Heimspiel gegen den Halleschen FC, die sich über die komplette Fantribüne erstreckte und den Schriftzug "F.C.H." abbildete. Vor dem Block wurde zudem ein Spruchband mit der Aufschrift "Du wirst niemals untergehen" aufgehängt. Die Botschaft hat die Spieler offenbar inspiriert. Nach zuvor sechs Spielen ohne Sieg gab es gegen Halle den langersehnten Erfolg. Auf den zweiten Platz hat es die Choreo des VfL Osnabrück aus dem Heimspiel gegen Preußen Münster geschafft (29 Prozent). Hier die weiteren Platzierungen: SSV Jahn Regensburg (7 Prozent) und der SV Wehen Wiesbaden (1 Prozent). Vielen Dank an über 6.600 Voter!

Fotos: Die Choreo des Monats

 

FOTO: Sebastian Ahrens / rostock-fotos.de

   
Back to top button