Dietmar Hirsch ist neuer Trainer bei der SV Elversberg

Rund anderthalb Wochen nach dem freiwilligen Rücktritt von Jens Kiefer ist Aufsteiger Elversberg nach einem neuen Cheftrainer fündig geworden. Der ehemalige Bundesliga-Profi Dietmar Hirsch übernimmt bei den Saarländern ab sofort den Posten des Trainers. Am Mittag wurde der 41-Jährige, der bei der SVE seinen Einstand als Profitrainer feiern wird, auf einer Pressekonferenz offiziell vorgestellt. Zuletzt war er für die fünftklassige SV Schackendorf aktiv. Als Spieler bestritt er insgesamt 196 Bundesliga-Partien für Mönchengladbach, Duisburg, Unterhaching und Rostock. In der zweiten Liga kam er für Duisburg und Rostock 57-mal zum Einsatz.

Weitere Infos folgen …

 

 

   
Back to top button