Die Dauerkarten-Preise der Drittligisten im Vergleich

Wie viel kosten die Dauerkarten der Drittligisten und wer verkauft die teuersten und günstigsten Jahreskarten? Eine von liga3-online.de angefertigte Übersicht liefert die Antworten.

1860 ist Spitzenreiter

Die teuersten Dauerkarten verkauft (wie schon im letzten Jahr) der TSV 1860 München – im Schnitt werden 364,75 Euro fällig. Vor allem die Tatsache, dass selbst der günstigste Sitzplatz 419 Euro kostet (der Liga-Schnitt liegt bei 278 Euro) trägt maßgeblich zum hohen Durchschnittspreis bei. Außerdem verkaufen die Löwen den teuersten Stehplatz (245 Euro). Auf dem zweiten Platz folgt der MSV Duisburg (330 Euro), der die teuerste Sitzplatz-Dauerkarte (555 Euro) anbietet. Rang drei belegt der Chemnitzer FC (310,63 Euro), gefolgt von Eintracht Braunschweig (296,25 Euro), dem FSV Zwickau (292,88 Euro) und dem SV Meppen (288 Euro).

Deutlich günstiger sind die Dauerkarten in Ingolstadt (208 Euro), Großaspach (207,50 Euro) und wenig überraschend beim FC Bayern München II (102,50 Euro), der in allen Kategorien die günstigen Karten anbietet und damit etwas aus dem Rahmen fällt.

Fünf Vereine erhöhen Preise

Im Liga-Schnitt müssen für eine Dauerkarte der Saison 2019/20 genau 262,21 Euro aufgewendet werden. Damit sind die Preise im Vergleich zu vergangenen Drittliga-Saison um rund vier Euro gesunken, allerdings verzerren die niedrigen Preise von Bayern II das Bild. Tatsächlich haben mit 1860 (+ 24 Euro), Meppen (32 Euro), Halle (23 Euro), Rostock (2,50 Euro) und Jena (22 Euro) gleich fünf Vereine ihre Preise im Vergleich zur Vorsaison erhöht. Bei vier Klubs gab es keine Änderungen, während Uerdingen, Zwickau, Kaiserslautern und Unterhaching ihre Preise gesenkt haben.

 

Dauerkartenpreise der 3. Liga

(alle Preise in Euro)
PlatzVereinTeuerste SitzplatzkarteGünstigste SitzplatzkarteTeuerste StehplatzkarteGünstigste StehplatzkarteDurchschnitt
Durchschnitt:418,01278,80177,03175,03262,21
1 1860 München550,00419,00245,00245,00364,75
2 MSV Duisburg555,00345,00210,00210,00330,00
3 Chemnitzer FC472,50350,00210,00210,00310,63
4 Eintracht Braunschweig477,50327,50190,00190,00296,25
5 FSV Zwickau*445,50297,00214,50214,50292,88
6 SV Meppen448,00352,00176,00176,00288,00
7 1. FC Kaiserslautern546,00235,00165,00165,00277,75
8 KFC Uerdingen400,00300,00200,00200,00275,00
9 1. FC Magdeburg464,00261,00182,00182,00272,25
10 Hallescher FC*404,00288,50197,50197,50271,88
11 Hansa Rostock*425,67239,00199,00199,00265,67
12 Würzburger Kickers**460,00260,00190,00150,00265,00
13 Preußen Münster389,00318,00165,00165,00259,25
14 SV Waldhof Mannheim413,00215,00182,00182,00248,00
15 Carl Zeiss Jena393,00232,00175,00175,00243,75
16 SpVgg Unterhaching370,00320,00137,50137,50241,25
17 Viktoria Köln299,00299,00149,00149,00224,00
18 FC Ingolstadt**403,00143,00143,00143,00208,00
19 Sonnenhof Großaspach275,00275,00140,00140,00207,50
20 FC Bayern München II170,00100,0070,0070,00102,50

Dauerkartenpreise der 3. Liga

(alle Preise in Euro)

+ teuerste Karte
- günstigste Karte
#Sitz (+)Sitz (-)Steh (+)Steh (-)Ø
Ø418,01278,80177,03175,03262,21
1 550,00419,00245,00245,00364,75
2 555,00345,00210,00210,00330,00
3 472,50350,00210,00210,00310,63
4 477,50327,50190,00190,00296,25
5 445,50297,00214,50214,50292,88
6 448,00352,00176,00176,00288,00
7 546,00235,00165,00165,00277,75
8 400,00300,00200,00200,00275,00
9 464,00261,00182,00182,00272,25
10 404,00288,50197,50197,50271,88
11 425,67239,00199,00199,00265,67
12 460,00260,00190,00150,00265,00
13 389,00318,00165,00165,00259,25
14 413,00215,00182,00182,00248,00
15 393,00232,00175,00175,00243,75
16 370,00320,00137,50137,50241,25
17 299,00299,00149,00149,00224,00
18 403,00143,00143,00143,00208,00
19 275,00275,00140,00140,00207,50
20 170,00100,0070,0070,00102,50

[box type="note"]Anmerkungen:[/box]

Bei den ausgewiesenen Preisen handelt es sich jeweils um Vollzahler-Tickets. Sämtliche Ermäßigungen (Mitglieder, Studenten, Rentner, Familien, etc.) sowie VIP- und andere Sonder-Tickets wurden nicht berücksichtigt.

* Halle, Rostock und Zwickau haben mehrere Verkaufsphasen mit unterschiedlichen Preisen (Frühbucherrabatt) angesetzt. Die in dieser Tabelle ausgewiesenen Preise stellen jeweils den Durchschnittswert aller Verkaufsphasen dar.

** Die günstigsten Sitzplätze in Würzburg und Ingolstadt sind sichteingeschränkt.

 

   
  • KaiPeter

    Wo soll denn die Sichtbehinderung in Zwickau herkommen?

    • PeterPlys

      Wo genau steht das ???

  • Eiter Tom

    Bier und Bratwurstpreise wäre auch interessant ?

Back to top button