DFB setzt Spieltage 1 bis 4 zeitgenau an

Von

© Flohre

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat am Mittwoch die zeitgenauen Termine der Spieltage 1 bis 4 veröffentlicht. Einzige Ausnahme: Für das Derby zwischen Zwickau und Magdeburg am 2. Spieltag steht bisher kein Termin fest.

Münster gegen Osnabrück am 31. Juli

Wie bereits bekannt, wird die neue Spielzeit am Freitag, den 29. Juli um 20:30 Uhr mit der Partie MSV Duisburg gegen den SC Paderborn eröffnet (live im WDR). Am Samstag kommt dann es zum Duell zwischen Erfurt und Halle, das Derby Preußen Münster gegen den VfL Osnabrück wird am 31. Juli um 14 Uhr angepfiffen. Der 2. Spieltag beginnt eine Woche später mit zwei Spielen am Freitagabend (u.a. Rostock-Münster), ehe es am Samstag zum Duell zwischen Halle und Chemnitz kommt. Abgerundet wird die zweite Runde am Sonntag mit Großaspach gegen Regensburg und Osnabrück gegen Duisburg (jeweils um 14 Uhr). Wann das Derby zwischen Zwickau und Magdeburg angepfiffen wird, ist unterdessen noch offen. Da sowohl das neue Zwickauer Stadion als auch die Ausweichstätte in Dresden am ersten August-Wochenende nicht zur Verfügung stehen, soll die Partie zu einem späteren Zeitpunkt ausgetragen werden. Die Festlegung des Termins und Spielortes will der DFB in Kürze mitteilen.

Wochenspieltag am 9. und 10. August

Am 9. und 10. August steht dann erstmals in der neuen Saison ein Spieltag unter der Woche an: Anstoßzeit für acht der zehn Partien ist 19 Uhr. Nur die Duelle Erfurt gegen Aalen (Dienstag) und Bremen II gegen Zwickau (Mittwoch) werden bereits um 18.30 Uhr angepfiffen. Abgeschlossen wird die Englische Woche mit dem 4. Spieltag: Hier kommt es am Samstag, den 13. August unter anderem zum Ost-Duell zwischen Halle und Rostock. Die Partie Zwickau-Wiesbaden findet zeitgleich im DDV-Stadion von Dynamo Dresden statt. Einen Tag zuvor stehen sich Lotte und Erfurt im einzigen Freitagsspiel gegenüber, am Sonntag, den 15. August spielt Chemnitz um 14 Uhr in Aalen.

 

 

   
  • Thomas Horstmann

    Zwickau gegen Dresden ? IN Dresden oder ?

    • liga3-online.de

      Natürlich! Wir haben das jetzt geändert.

liga3-online.de