Derby zwischen Jena und Erfurt nahezu ausverkauft

Das mit Spannung erwartete Thüringen-Derby zwischen dem FC Carl Zeiss Jena und dem FC Rot-Weiß Erfurt wird am 25. Februar vor ausverkauftem Haus stattfinden.

Nur noch wenige Resttickets verfügbar

Wie der FCC mitteilte, sind nur noch einige wenige Restkarten im Fanshop bzw. FCC-Ticketcenter im Ernst-Abbe-Sportfeld erhältlich. "Außerdem kommt es immer wieder vor, dass bestellte Karten nicht abgeholt bzw. nicht bezahlt werden, so dass es immer wieder Rückläufer gibt. Nachfragen lohnt sich also!", so Selina Pohl, Ticketing-Leiterin beim FC Carl Zeiss Jena. Rund 10.000 Fans werden das Derby am 25. Februar live im Stadion verfolgen. Im Hinspiel konnte sich Erfurt vor 12.499 Zuschauern im Steigerwaldstadion knapp mit 1:0 durchsetzen.

   
Back to top button