Der Kapitän bleibt: SC Verl verlängert mit Julian Stöckner

Nach zahlreichen Abgängen in den vergangenen Wochen kann der SC Verl nun eine Verlängerung vermelden: Kapitän Julian Stöckner bleibt an Bord.

173 Spiele seit 2014

Damit geht der 32-Jährige in seine achte Saison bei den Ostwestfalen. "Stöcki hat als Kapitän einen besonderen Stellenwert. Er ist auf und neben dem Platz sehr wichtig. Daher freuen wir uns, dass er seinen auslaufenden Vertrag verlängert hat", sagt Cheftrainer Guerino Capretti. Stöckner kam 2014 vom SV Lippstadt an die Poststraße und absolvierte bislang 173 Spiele für Verl. In der abgelaufenen Serie stand er 19 Mal auf dem Platz und erzielte zwei Tore. "Wir hatten von Beginn an gute Gespräche und konnten uns schnell einigen. Daher freue ich mich auf ein weiteres Jahr mit Verl in Liga 3", so der 32-Jährige. Mit Stöckner stehen beim SCV nun 24 Spieler für die kommende Saison unter Vertrag.

   
Back to top button