David Odonkor zieht es von Aachen in die Ukraine

Der ehemalige deutsche Nationalspieler David Odonkor spielt in der kommenden Saison für den ukrainischen Klub FC Hoverla-Zakarpattya Uschhorod. Der 28-jährige unterschreibt beim Aufsteiger einen Einjahresvertrag. Odonkor absolvierte in der vergangenen Spielzeit 23 Partien für die Aachener in der 2. Bundesliga, wo er zwei Tore erzielen konnte. Insgesamt kann der schnelle Außenbahnspieler neben 74 Bundesligaspielen auch 16 Einsätze für die Deutsche Nationalmannschaft verbuchen. 

Vor seinem Wechsel zur Alemannia erklärte er gegenüber der "Bild-Zeitung": „Ich bin froh, wieder in Deutschland zu sein und dass Alemannia Aachen mir die Chance gibt, mich zu präsentieren. Es war sehr hart wieder reinzukommen. Klar ist es manchmal schwierig, sich als ehemaliger Topspieler im Abstiegskampf der Zweiten Liga wiederzufinden. Natürlich ist es nicht so leicht, wieder dorthin zu kommen, wo ich schon mal war.“

Das könnte Sie auch interessieren

Auch interessant

   
Back to top button