Das Stadion auf der Waldau

Von

Es war ein langes hin und her. Darf im GAZi-Stadion auf der Waldau in Stuttgart nun gespielt werden oder nicht? Der DFB entschied sich schließlich dafür. Ein gute Entscheidung, aber was ist überhaupt das Stadion im Stuttgarter Stadtteil Dengerloch. Das Stadion liegt am Fuße des Stuttgarter Fernsehturmes und fasst 11.544 Zuschauer. Es ist die Heimstätte von gleich zwei Dirttligisten. Zuerst einmal den Stuttgarter Kickers und dem größten Erzrivale dem VfB Stuttgart II. Bereits seit 1905 tragen die Stuttgarter Kickers hier ihre Heimspiele aus. Kein anderer deutscher Fußballverein trägt solange seine Heimspiele an ein und dem selbem Ort aus. 1975 besaß das Stadion noch eine Holztribüne, die aber später aufgrund einiger Auflagen vom DFB druch die neue Haupttribüne ersetzt wurden musste, die noch heute im Betrieb ist. Im Juli 2008 beschloss der Gemeinderat der Stadt Stuttgart das Stadion für 5,4 Millionen Euro bis 2009 dirttligatauglich umzubauen. Die neue Kapazität wird dann 12.000 Zuschauer betragen. Hoffen wir also, dass uns dieses historische Stadion noch lange erhalten bleibt.
[Alle Stadion Portraits]

   

liga3-online.de