Das ist die "Elf des Monats" November

Acht Tage lang hatten die Leser von liga3-online.de Zeit, ihre "Elf des November" November zusammenzustellen. Gesucht wurden ein Torwart, drei Abwehrspieler, vier Mittelfeldspieler sowie drei Stürmer. Darüber hinaus konnte auch der Trainer dieser Mannschaft bestimmt werden. Hier das Ergebnis.

Körber im Tor

Im Tor fiel die Wahl auf VfL-Keeper Nils Körber, die Dreierkette in der Abwehr bilden Karlsruhes David Pisot, Rostocks Julian Riedel und Halles Moritz Heyer. Auf der zentralen Mittelfeldposition räumt David Blacha vom VfL Osnabrück ab, über die Flügel greifen die Rostocker Teamkollegen Marcel Hilßner und Merveille Biankadi an und als Zehner fungiert Karlsruhes Anton Fink, der im November ein Tor erzielte und vier weitere vorbereitete.

Ziegner als Trainer

Der Sturm besteht aus Marvin Pourié vom Karlsruher SC (vier Tore im November), Mathias Fetsch vom Halleschen FC (zwei Tore, eine Vorlage) und Hachings Stephan Hain (sechs Tore). Trainer der Mannschaft ist HFC-Coach Torsten Ziegner, der mit den Saalestädtern im November sieben Punkte aus drei Spielen holte.

   
  • Matthias Mewes

    Hier war wohl ein Hansa-Fan am Werk? ;o))
    Hansa hat im November 1 Spiel von 4 Spielen gewonnen und insgesamt 5 von 12 Punkten geholt, jedoch satte 3 Spieler im "Team November". Fehlt nur noch Dotchew auf der Bank…
    Etwas subjektiv ist ja okay…

Back to top button