Darmstadt vor Leipzig-Spiel: Dosenwerfen gibt Ticket-Rabatt

Wenn es am kommenden Samstag zum Spitzenspiel des 16. Spieltages zwischen dem SV Darmstadt 98 und RB Leipzig kommt, rechnen die "Lilien" mit 8.000 bis 10.000 Zuschauern. Die Sitzplatztribüne könnte, so hoffen die Verantwortlichen, gar restlos ausverkauft sein. Wer beim Kauf eines Tickets sparen will oder etwas Gutes tun möchte, der ist am Donnerstag und Freitag auf dem Darmstädter Luisenplatz gut aufgehoben. Die Lilien bieten einen mobilen Fanshop an, der es ermöglicht, sich Rabatte auf den Kartenpreis zu erwerfen. "Einfach vor Ort eine Karte kaufen und anschließend beim Dosenwerfen pro umgeworfener Dose zehn Cent Rabatt einstreichen, die anschließend direkt ausgezahlt werden. Alternativ kann der Betrag auch für die SV 98-Sozialkampagne "Im Zeichen der Lilie" gespendet werden. Wer alle 15 Dosen abräumt, erhält zusätzlich noch einen 5,- Euro Gutschein für den Fanshop der Lilien", teilten die Darmstädter mit.

FOTO: Flohre Fotografie

   
Back to top button