Chemnitzer FC vier Wochen ohne Marc Hensel

Der Chemnitzer FC muss in den ersten Wochen der neuen Saison auf Neuzugang Marc Hensel verzichten. Wie die "Bild"-Zeitung berichtet, hat sich der 27-Jährige eine Kapselverletzung im Knie zugezogen. "Im Moment darf ich nur zehn Minuten laufen, fahre zusätzlich Rad. Zwei Wochen darf ich nicht mit dem Ball arbeiten, danach beginnt das Aufbauprogramm", wird er in der Zeitung zitiert. Somit wird der Abwehrspieler erst in knapp vier Wochen wieder in das Spielgeschehen eingreifen. "Läuft alles optimal, will ich mich einsatzbereit für das Heimspiel gegen Heidenheim zurückmelden."

FOTO: Flohre Fotografie

 

   
Back to top button