Chemnitzer FC: Saison für Karol Karlik wohl beendet

Der Chemnitzer FC muss in der noch verbleibenden Saison wohl auf Karol Karlik verzichten. Wie die Himmelblauen mitteilten, habe sich der 28-Jährige eine schwerwiegende Fußverletzung zugezogen. Karlik kam in der Winterpause aus Rumänien zum CFC und bestritt bisher zwei Partien. In den letzten Spielen gegen Dortmund II, Rostock und Stuttgart II stand der defensive Mittelfeldspieler jedoch nicht mehr im Kader.

 

 

   
Back to top button