Fabian Stenzel ist neuer Rekordspieler der Dritten Liga

Eine stolze Bilanz: 281 Spieltage gab es in der Dritten Liga seit deren Einführung 2008 – bei 234 Partien war Fabian Stenzel dabei. Der Mittelfeldmann vom Chemnitzer FC ist seit letzten Sonntag alleiniger Rekordspieler der 3. Liga.

Mit seinem Einsatz in der Begegnung bei Werder Bremen II hat der 29-Jährige den bisherigen Rekordhalter Jens Truckenbrod überholt. Der absolvierte 233 Spiele für Dynamo Dresden, Carl Zeiss Jena und zuletzt Preußen Münster, wo er im Sommer seine Profi-Karriere beendete. Fabian Stenzel lief bei seinen 234 Partien nur für zwei Vereine auf – für Rot-Weiß Erfurt und seit Sommer 2011 für Chemnitz. Da sein Vertrag bei den Himmelblauen noch bis 2017 läuft, hofft Stenzel, dass er seinen Rekord noch ausbauen kann, wie er im Interview bei "dfb.de" sagte. Er sei stolz auf die Zahl der Drittligapartien, werde es aber sehr entspannt beobachten, wenn er den ersten Platz irgendwann einmal abgeben müsse.

 
Back to top button