Weitere Abgänge bestätigt: Vier Spieler verlassen den MSV

Weitere Abgänge bestätigt: Vier Spieler verlassen den MSV

Der MSV Duisburg bestätigt weitere Abgänge: Nach dem Zweitliga-K.O. führten die Meidericher zunächst mit ausgewählten Spielern, deren Verträge ihre Gültigkeit durch den Abstieg verloren, Gespräche über einen potentiellen Verbleib. Auf Nachfrage von liga3-online.de wurde nun bestätigt, dass keine weiteren Vertragsverlängerungen folgen werden – nur noch Neuzugänge.

MSV-Start mit zwölf Mann: Zwei Rückennummern neu vergeben

Mit zwölf Spielern startete der MSV Duisburg am Donnerstag in die Vorbereitung, vier weitere Akteure stehen bereits bei den Zebras unter Vertrag. Knapp 600 Fans waren beim Auftakt in die neue Saison vor Ort und konnten mit gutem Auge schon erste Vorzeichen für die weitere Kaderplanung erkennen.

Nächster MSV-Abgang: Schnellhardt zieht es nach Darmstadt

Am heutigen Donnerstag startet der Trainingsauftakt des MSV Duisburg, der allerdings ohne Fabian Schnellhardt statfinden wird. Der Mittelfeldregisseur der Zebras wird den Verein verlassen und sich dem SV Darmstadt 98 in der 2. Bundesliga anschließen.

Neuzugang: MSV Duisburg stellt Lukas Boeder vor

Nach der Vertragsverlängerung von Tim Albutat haben die Zebras direkt die nächste Personalentscheidung unter Dach und Fach gebracht: Lukas Boeder vom SC Paderborn schließt sich dem MSV Duisburg für zwei Jahre an.

liga3-online.de