Trotz Sparkurs bei 1860: Scharold stellt zwei Neuzugänge in Aussicht

Trotz Sparkurs bei 1860: Scharold stellt zwei Neuzugänge in Aussicht

Dass der auferlegte Sparkurs des TSV 1860 München die Kaderplanung lähmt, ist unlängst bekannt. Geschäftsführer Michael Scharold kam der sportlichen Leitung der Löwen nun mit guten Nachrichten entgegen – zwei neue Spieler sollen verpflichtet werden. Sofern zusätzliche Mittel akquiriert werden.

Löwen-Sparkurs lähmt Planung: "Neuzugänge momentan unmöglich"

Der TSV 1860 befindet sich bereits in der Vorbereitung der neuen Saison. Auf dem Transfermarkt kann der Verein aber nur bedingt agieren: Der Sparkurs der Löwen lähmt die sportliche Planung.

"Das war ein Kopfproblem": 1860 enttäuscht nach 0:4-Debakel

Mit einer deftigen 0:4-Niederlage verabschiedete sich der TSV 1860 München in die Sommerpause. Gegner Jena sicherten sich dadurch den Klassenerhalt.

1860 München: Efkan Bekiroglu weckt offenbar Interesse

Das Personalkarussell bei 1860 München dreht sich weiter auf vollen Touren. Die Verabschiedung von gleich acht Spielern schon vor dem Saisonfinale am vergangenen Samstag bei Carl Zeiss Jena (0:4) ist aufgrund von Lizenzauflagen voraussichtlich noch nicht der Schlusspunkt hinter dem Umbruch im Kader von Trainer Daniel Bierofka gewesen. Im Mittelpunkt der jüngsten Spekulationen steht nun Mittelfeldspieler Efkan Bekiroglu.

liga3-online.de