Morys nach 1:1 gegen Osnabrück: "Hätten den Sieg verdient gehabt"

Morys nach 1:1 gegen Osnabrück: "Hätten den Sieg verdient gehabt"

Gut gespielt, dennoch nicht gewonnen. Der VfR Aalen kam gegen Tabellenführer VfL Osnabrück zu einem 1:1, verpasste es jedoch, sich für einen guten Auftritt zu belohnen. Das Team von Trainer Argirios Giannikis wartet somit seit fünf Spielen auf einen Sieg.

Sonnenhof Großaspach: Unter Schnorrenberg geht es aufwärts

Der neue Trainer Florian Schnorrenberg erweist sich für die SG Sonnenhof Großaspach zunehmend als Talisman: In den vier Spielen seit dem Amtsantritt des Nachfolgers von Sascha Hildmann ohne Niederlage überraschte der Dorfklub nicht nur mit acht Punkten.

Zimmermann sind "einige Steine vom Herzen gefallen"

Endlich wieder Grund zum Jubeln beim FC Carl Zeiss Jena. Die Thüringer gewannen am Montagabend mit 3:2 beim SV Wehen Wiesbaden und holten damit nach neun Spielen mal wieder einen Sieg. Zum Spieler der Partie wurde Stürmer Phillip Tietz.

"Einfach dämlich": Rehm nach Niederlage gegen Jena bedient

Statt als Zweiter in die Länderspielpause zu gehen, belegt der SV Wehen Wiesbaden nach der überraschenden 2:3-Niederlage gegen Carl Zeiss Jena nur den achten Platz und liegt drei Punkte hinter dem Relegationsplatz. Trainer Rüdiger Rehm war nach Spielende bedient.