Koschinat hadert: "Sind körperlich eingebrochen"

Koschinat hadert: "Sind körperlich eingebrochen"

Die Drittliga-Saison 2017/2018 ist seit Samstagnachmittag offiziell beendet. Auch für Fortuna Köln beginnt nun die wohl verdiente und nun auch dringend benötigte Sommerpause. Die Südstädter spielten lange Zeit eine überragende Saison, brachen dann aber ein und quälten sich letztlich nur noch durch den Saisonendspurt.

Trotz spätem Ausgleich: Dotchev mit Spielweise zufrieden

Mit einem 1:1 beim Chemnitzer FC und dem sechsten Platz beendet der F.C Hansa Rostock seine Saison. Der Gegentreffer fiel dabei erst in der Nachspielzeit, als die Fans schon mit einem Auswärtssieg rechneten, dennoch kann Hansa noch ein guter Saisonabschluss gelingen: Im Landespokalfinale gegen Schwerin.

Kammlott begründet RWE-Abschied – Fans feiern Verein

Dass Carsten Kammlott den FC Rot-Weiß Erfurt verlässt und ausgerechnet zum künftigen Liga-Konkurrenten Wacker Nordhausen wechselt, kommt einem Paukenschlag gleich. Nun begründet der 28-Jährige seine Entscheidung. Unterdessen sorgten die Fans beim Heimspiel gegen Würzburg trotz der siebten Niederlage in Folge für eine Gänsehaut-Atmosphäre. 

Trotz verpatzter Generalprobe: KSC bereit für die Relegation

Am letzten Spieltag ist es dann doch passiert. Der Karlsruher SC musste in seinem 19. Heimspiel die erste Niederlage einstecken. Gegen Carl Zeiss Jena stand am Ende eine verdiente 2:3-Pleite.