Welche Sommer-Transfers hinter den Erwartungen blieben

Welche Sommer-Transfers hinter den Erwartungen blieben

Zuletzt haben wir 20 besten Transfers des vergangenen Sommers vorgestellt. Doch längst nicht jeder Einkauf, längst nicht jede Verpflichtung konnte die Hoffnungen und Erwartungen erfüllen.

Aufholjagden und Abstürze: Was in der Rückrunde möglich ist

Nur noch eineinhalb Wochen haben wir zu gehen, dann beginnt endlich die Rückrunde der 3. Liga. Ende Dezember schien zumindest im Aufstiegsrennen schon recht klar definiert, für wen es um die fetten Plätze geht. Doch Beispiele aus der Vergangenheit zeigen

Die wertvollsten Neuzugänge: Platz 10 bis 1

Im Sommer wird verpflichtet, im Winter Bilanz gezogen: Alle Drittligisten hatten vor gut sechs Monaten ihren Kader um Neuverpflichtungen ergänzt. Wer aber schlug ein und wer konnte die Erwartungen nicht erfüllen? Heute stellen wir die zehn stärksten Transfers vor, die vor respektive während der Saison einen Vertrag unterschrieben haben.

Die wertvollsten Neuzugänge: Platz 20 bis 11

Im Sommer wird verpflichtet, im Winter Bilanz gezogen: Alle Drittligisten hatten vor gut sechs Monaten ihren Kader um Neuverpflichtungen ergänzt. Wer aber schlug ein und wer erwies sich bislang als Rohrkrepierer? Wir beginnen mit zehn der zwanzig stärksten Transfers und begründen kurz, warum sich die Spieler als Stützen ihres Klubs erwiesen.