Carl Zeiss Jena muss auf Ullmann verzichten

Stürmer Martin Ullmann wird dem Thüringer Traditionsclub Carl Zeiss Jena in den nächsten Wochen nicht zu Verfügung stehen. Der 23-jährige zog sich am Freitag beim Testspielsieg gegen den FSV Bernau einen Bänderriss im rechten Knie zu. Laut neusten Untersuchungen muss er allerdings nicht operiert werden, sondern wird konservativ behandelt. Ullmann selber rechnet mit etwa 2 Monaten Pause. In der letzten Saison kam er hauptsächlich für die zweite Mannschaft in der Oberliga zum Einsatz, kann sich aber aufgrund ansteigender Leistungen wohl bald auch wieder Hoffnung auf mehr Spiele in der 1. Mannschaft machen.

   
Back to top button