Carl Zeiss Jena beurlaubt Trainer Heiko Weber!

Nach der gestrigen 2:3-Heimniederlage gegen den VfR Aalen hat der FC Carl Zeiss Jena Trainer Heiko Weber heute mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben entbunden. Wer Nachfolger von Heiko Weber wird, steht noch nicht fest. Bis dahin leitet Lothar Kurbjuweit, Trainer der Oberligamannschaft des FCC, das Profiteam. Ihm assistieren wird dabei Miroslav Jovic (aktuell im Scouting-Bereich tätig), der bis auf Weiteres die Aufgaben des ebenfalls beurlaubten Co-Trainers Ralf Santelli übernimmt.

FCC-Geschäftsführer Roy Stapelfeld: "Wir haben uns diesen Entschluss nicht leicht gemacht. Aber die aktuelle Tabellensituation ließ keine andere Entscheidung mehr zu, zumal diese sich in den letzten Wochen trotz gezeigter Leistungssteigerungen sogar noch zugespitzt hat."

   
Back to top button